Geretsried: Schmid Bäck spendiert Eis für Eishockey-Jugend

Über ein Eis-Training der besonderen Art durfte sich der gesamte Nachwuchs der River Rats Geretsried freuen. Ludwig Schmid vom Schmid-Bäck´ Geretsried spendierte jedem Kind eine Portion Eis im Eiscafe L´arena. „Nach dieser schwierigen Phase, in der sowohl der Jugendsport als auch die Gastronomie sehr unter den Einschränkungen zu leiden hatten, haben sich beide eine kleine Anerkennung verdient“, so Schmid, der damals selbst im Nachwuchs des TuS Geretsried auf dem Eis stand. Die Kinder waren sichtlich erfreut und ließen sich diese Belohnung nach einem harten Training richtig schmecken. Der ESC River…

Eurasburg: Eine Familie, zwei Autos, zwei Unfälle

Am Donnerstagmittag wurden beinahe zeitgleich zwei Verkehrsunfälle auf der Staatsstraße 2370 bei der Polizei gemeldet. Beim ersten Unfall war ein VW-Bus mit neun Personen besetzt und ist von der Straße abgekommen. Ein 40-jähriger Insasse erlitt dabei einen Kopfplatzwunde. Grund für den Unfall ist wohl eine nicht angepasste Geschwindigkeit, so die Polizei. Der 40-Jährige kam ins Krankenhaus. Eine schwangere 18-Jährige kam vorsichthalber auch ins Krankenhaus. Kurze Zeit später wurde ein weiterer Unfall gemeldet. Auch hier: Wieder ein VW-Bus, wieder von der Straße abgekommen. Wie sich herausstellte, gehörten die Insassen hier zur…

Blomberg: Maßnahmen zur Waldpflege machen Wegsperrung notwendig

Für zirka drei Wochen ist ab sofort der Wanderweg zwischen der nördlichen Forststraße und dem Zwieselberg im Bereich „Kothlacke“ für Wanderer, Mountainbiker und Fahrzeuge jeglicher Art gesperrt. Der Grund sind Maßnahmen zur Waldpflege. In diesem Bereich werden mit Hilfe einer Seilkrananlage Bäume gefällt und entnommen. Mit einer gezielten Entnahme einzelner Bäume, vor allem Fichten, wird der Anteil der Baumarten Tanne und Buche in diesem Waldstück erhöht. Das Ziel ist, einen gesunden Bergmischwald mit diversen Baumarten zu etablieren und gleichzeitig die nächste Baumgeneration im Unterholz mit mehr Licht zu unterstützen.  Im…

Wolfratshausen: Vermisste Person wurde gefunden

+++Update: 15.09.2021, 15:00 Uhr+++ Die gesuchte Person konnte am Ammersee angetroffen werden. Sie wurde zurück ins Seniorenzentrum gebracht. Seit Dienstagnachmittag wird ein 64-jähriger Mann aus dem Seniorenzentrum Wolfratshausen vermisst. Der Mann heißt Waldemar Kähler und ist desorientiert. Auch benötigt er Medikamente. Beschreibung: Hemd dunkelgrün, Hose Jogging dunkel, Golfcap, Sandalen, 180cm, schlank bis kräftig Statur mit auffallend dürrem Gesicht Herr Kähler führt einen schwarzen Rollator mit Gitterkorb mit Die Suchaktion läuft seit Dienstag, musste über Nacht allerdings erfolglos abgebrochen werden. Sie wird am Mittwochmorgen fortgesetzt. Info: Bitte teilt ausschließlich unseren Link.…

Bad Tölz: Umweltsünder durch Smartwatch ermittelt

Am Sonntag ist die Polizei Bad Tölz informiert worden, dass am Stausee jede Menge Müll, Flaschen und Glasscherben rumliegen würden. Ebenso wurden Schilder, Bänke und Brückenschilder durch Graffitis besprüht. Vor Ort konnten die Polizisten eine Smartwatch finden. Im weiteren Verlauf wurde dadurch einer der Umweltsünder ausfündig gemacht. Der 17-jährige Geretsrieder, sowie drei weitere junge Männer haben zugegeben, dort eine Party gefeiert zu haben. Der Müll und die Graffitis wurden von den jungen Männern beseitigt.

Geretsried: Wird die Hundesteuer steigen?

Heute Abend tagt in Geretsried der Haupt- und Finanzausschuss. Ein Thema ist dabei die Haushaltskonsolidierung – also Einsparmaßnahmen. Ein Thema wird die Hundesteuer sein. Sie soll laut einer städtischen Vorlage von derzeit 40€ auf 60€ erhöht werden. Begründet wird es damit, dass Geretsried seit 2010 die Hundesteuer nicht mehr erhöht hat. Es wird über die Jahre hinweg mit Mehreinnahmen im sechsstelligen Bereich gerechnet.

Landkreis: Aktuelle Zahlen zum Infektionsgeschehen

Das Gesundheitsamt Bad Tölz-Wolfratshausen hat wieder die 7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen berechnet. Sie verteilen sich am gestrigen Montag (13.09.2021), an dem die allgemeine Inzidenz bei 101,4 liegt so: Altersgruppe 7-Tage-Inzidenz Altersgruppe 7-Tage-Inzidenz 0-9               97,48   40-49           111,50 10-19           210,13   50-59           83,22 20-29           156,48   60-64           59,82 30-39           148,32   65-74    75+       55,26 13,44

Geretsried: Stadtteilfest am Neuen Platz

Am Wochenende hat am Neuen Platz das diesjährige Stadtteilfest stattgefunden. Im letzten Jahr war das auf Grund Corona nicht möglich – umso mehr Leute haben dieses Jahr den Weg zum Neuen Platz gefunden. Rund 200 Leute feierten bei Bier, griechischem Essen und kühlen Aperitiva. Abends spielten dann verschiedene Bands auf. Das Wetter machte der Veranstaltung keinen Strich durch die Rechnung – es hielt bis zum Schluss. Am nächsten Samstag folgt dann das Stadtteilfest am Johannisplatz.

Geretsried: Hallenbad feierlich eröffnet

Am Freitagnachmittag ist in Geretsried das neue interkommunale Hallenbad eröffnet worden. Mit dabei waren 120 Gäste – darunter Stadträte, Kreisräte und die Bürgermeister*innen der umliegenden Gemeinden. Das Hallenbad hat rund 19 Millionen Euro gekostet. Vier davon wurden gefördert, der Rest wurde unter den beteiligten Gemeinden aufgeteilt. Eröffnen wird das Hallenbad am Dienstag. Über das Wochenende gab es noch Führungen durch das neue Bad.

Geretsried: Biker stürzt mit Harley-Davidson

In Geretsried ist es am Freitagnachmittag zu einem Motorradunfall gekommen. Wie die Polizei schreibt, war ein 25-Jähriger aus München mit seiner Harley Davidson auf der B11 Richtung Süden unterwegs. In der langgezogenen Kurve vor der Ausfahrt Zentrum kam er wegen zu hoher Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann konnte Gegensteuern und verlor die Kontrolle über das Bike. Er stürzte. Seine Maschine rutsche rund 100 Meter weiter. Glücklicherweise hatte der Gegenverkehr gerade eine Rotphase, so dass Schlimmeres verhindert werden konnte. Der junge Mann wurde…