Wackersberg: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Heute Morgen fuhr ein 56jähriger Lenggrieser mit seinem Pkw VW Golf auf der Bachstraße und wollte nach links auf die Straße Am Hoheneck einbiegen. Hierbei übersah er eine von links kommende vorfahrtsberechtigte 32-jährige Wackersbergerin mit ihrem Pkw BMW Mini. Es kam zum Zusammenstoß. Beide beteiligten Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten vom Abschleppdienst geborgen werden. Die Wackersbergerin wurde leicht verletzt und begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Sachschaden entstand insgesamt in Höhe von ca. 10.000,– Euro.