Geretsried: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 04.05.2022 wurde bei der Polizeiinspektion Geretsried eine Unfallflucht mitgeteilt. Durch die Beamten vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein 41-jährgier Tölzer am 04.05.2022 gegen 05:00 Uhr seinen silbernen Ford C-Max in der Wallensteinstraße in Geretsried abgestellt hatte. Als er gegen 14:15 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er fest, dass sein Fahrzeug durch einen Verkehrsunfall beschädigt wurde. Der unbekannte Verursacher des Unfalls entfernte sich vom Unfallort, ohne den Unfall der nächsten Polizeidienststelle zu melden, oder mit dem Halter des C-Max die Personalien ausgetauscht zu haben. Der Schaden am C-Max beläuft…