Wolfratshausen: Motorradfahrer fliegt 15 Meter durch die Luft

Am Donnerstagabend ist ein 21-jähriger Münchner mit seinem Motorrad von Egling in Richtung Wolfratshausen unterwegs gewesen. Aus bislang ungeklärter Ursache ist er laut Polizei rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Stromkasten gekracht. Der Fahrer wurde durch den Aufprall rund 15 Meter durch die Luft geschleudert und landete auf einer Wiese. Von dort wurde er mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Der Gesamtschaden liegt bei rund 5.500€

Related posts