Corona: Wegen Inzidenz ab Freitag 3G-Regel im Landkreis

Weil an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz im Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen über 35 war, tritt die sogenannte 3G-Regel ab Freitag in Kraft. Das Landratsamt hat alle Infos zusammengefasst:

Die 3G-Regel gilt für die folgenden Bereiche:

Öffentliche und private Veranstaltungen, Feiern

Bei Öffentliche Veranstaltungen aus besonderem Anlass und mit einem begrenzten Personenkreis in geschlossenen Räumen ist ein 3G-Nachweis zu erbringen.

Krankenhäuser, Heime

Beim Besuch von Krankenhäusern sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt, darf Zutritt nur mit einem 3G-Nachweis gewährt werden

Sport

Sport in geschlossenen Räumen ist nur mit 3G-Nachweis erlaubt. Gleiches gilt für den Besuch von Sportstätten.

Freizeiteinrichtungen

Bei Flusskreuzfahrten muss bei Einschiffung oder Landgang ein 3G-Nachweis vorliegen. Für Freizeitparks, Indoorspielplätzen und vergleichbaren ortsfesten Freizeiteinrichtungen, Badeanstalten, Hotelschwimmbäder, Thermen, Wellnesszentren, Saunen, Spielhallen, Spielbanken und Wettannahmestellen gilt ebenfalls eine 3G-Nachweispflicht.

Dienstleistungsbetriebe

Für körpernahe Dienstleistungen in geschlossenen Räumen haben die Kunden einen 3G-Nachweis vorzulegen.

Gastronomie

Bei gastronomischen Angeboten in geschlossenen Räumen bedarf es eines 3G-Nachweises.


Beherbergung

Gäste bedürfen bei der Ankunft und zusätzlich für jede weiteren 72-Stunden eines 3G-Nachweises.

Kultur

Besucher von kulturellen Veranstaltungen in Theatern, Opern, Konzerthäuser, Bühnen, Kinos und sonst dafür geeigneten Örtlichkeiten haben in geschlossenen Räumen einen 3G-Nachweis vorzulegen.

Was bedeutet ein 3G-Nachweis?

·           Getestet: Ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis 
(PCR-Tests oder PoC-PCR-Tests, der höchstens vor 48 Stunden durchgeführt wurde, POC-Antigenschnelltests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde oder ein vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassener, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien).

·           Geimpft oder Genesen: Asymptomatische Personen, die im Besitz eines auf sie ausgestellten Impfnachweises (vollständig geimpft, ab Tag 15) oder Genesenennachweises sind.

Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Regelung weiterhin ausgenommen.

Related posts