Königsdorf: Motorradunfall

Auf der B11 ist es heute Morgen auf Höhe Bibisee zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Wie die Feuerwehr Königsdorf schreibt, ist ein Motorradfahrer in die Seite eines Autos gefahren. Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden musste. Die Bundesstraße musste gesperrt werden.