Wolfratshausen: 14-Jähriger nach Fahrrad-Sturz in Klinik geflogen

Ein 14-jähriger Junge aus Wolfratshausen musste am Montagmorgen mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Dem Schüler geriet in Waldram auf dem Radweg eine Plastiktüte, welche am Lenker hin, in die Speichen. Daraufhin stürzte der Junge auf den Lenker. Der 14-Jährige verletzte sich dabei.

Related posts