Neues Corona-Testzentrum in Geretsried

In Geretsried eröffnet am Montag (29.3.2021) ein neues Corona-Testzentrum. Das schreibt das Landratsamt, sowie das BRK. Durchgeführt werden die Tests an der Geretsrieder Sudetenstraße vom Bayerischen Roten Kreuz. Von Montag bis Freitag sind von 10 bis 14 Uhr Tests möglich. Organisiert wird das Zentrum vom Landratsamt Bad Tölz – Wolfratshausen.

Landrat Josef Niedermaier sieht die Kooperation positiv: „Ich bin froh, dass wir nun ab Montag in Geretsried mit dem Testzentrum mit Unterstützung des BRK starten können und dafür das Gebäude des künftigen ALDI-Marktes zur Verfügung steht. Das Testangebot im Nordlandkreis ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu Lockerungen und Öffnungen. Nur so haben wir eine Chance, unser gesellschaftliches, wirtschaftliches und kulturelles Leben wieder hochzufahren.“

ALDI freut uns sehr, dass der Discounter zusammen mit dem Landratsamt und dem BRK das Testzentrum so schnell einrichten konnte. „So leisten wir gemeinsam einen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie“, sagt Justus Rehn, der bei ALDI SÜD für die Planung und Umsetzung von Immobilienprojekten in und um München zuständig ist. Der Discounter stellt die Räumlichkeiten mietfrei zur Verfügung.

Ende des Jahres soll laut ALDI an der Sudetenstraße 68 ein neuer ALDI-Markt eröffnen. Bisher waren dort Minimal, Plus und Netto beheimatet.

Related posts