Geretsrieder Stadtrat: Neue Turnhalle der Waldorfschule soll von Vereinen genutzt werden

Im Bau- und Umweltausschuss des Geretsrieder Stadtrates haben sich die Mitglieder neulich mit dem Neubau der Turnhalle der Freien Waldorfschule Isartal beschäftigt. Hierbei gab das Gremium das Einvernehmen zum Neubau. Jetzt stellen SPD, FDP und Geretsrieder Liste einen Antrag, in dem die Verwaltung beauftragt werden soll, mit dem Träger der Freien Waldorfschule Geretsried über eine Nutzung außerhalb des Schulbetriebs zu verhandeln. Das Antragstrio begründet den Antrag damit, dass den Geretsrieder Vereinen Sportflächen und zu bestimmten Zeiten insbesondere Turnhallenzeiten fehlen. Mit den Mieteinnahmen kann der Träger der Freien Waldorfschule Isartal unterstützt werden, argumentieren die Antragsteller. Der Antrag wird am 23.3.21 in der Stadtratssitzung behandelt.

Related posts