Wartungsarbeiten am 12.12.2020

Am Samstagnachmittag gibt es an der Technik von RADIO GERETSRIED Wartungsarbeiten. Daher kann es zwischen 12 und 16 Uhr zu zwei kurzen Ausfällen kommen. Falls der Stream stehen bleibt, müsst ihr die Seite aktualisieren. In der Regel sollte das zu Beginn der Wartungsarbeiten und am Ende der Fall sein. Für Rückfragen stehen wir euch zur Verfügung: felix.leipold@stadtradio-geretsried.de

Wolfratshausen: Alkoholnachschub trotz Verkaufsverbot

Am Donnerstagabend wollte ein 36-jähriger Wolfratshauser für alkoholischen Nachschub sorgen – obwohl er laut Polizei schon reichlich Alkohol im Blut hatte. Der Mann wollte sich eine Flasche Jägermeister für rund 20 Euro kaufen. Der Kauf wurde ihn aber verwehrt – es war nach 21 Uhr und die Tankstellenverkäuferin durfte keinen Alkohol mehr verkaufen. Der Mann ging mit der Flasche zurück zum Kühlregal, öffnete sie, trank daraus und ging aus der Tankstelle. Die Angestellte lief im hinterher und holte die Polizei.

Geretsried: Freund wirft Freundin raus – sie beleidigt Polizisten

In Geretsried ist am Donnerstagabend eine 35-Jährige nach einem Streit von Ihrem Freund aus der Wohnung „komplementiert“ worden. Die stark betrunkene Frau rief die Polizei und bat diese um Hilfe. Eine zielführende Gesprächsführung war laut Polizei nicht möglich. Allerdings konnte die Situation doch noch geklärt werden. Als Dank rief die 35-jährige Kroatin dem Polizisten „fuck the police“ hinterher. „Ob sich die Dame überhaupt im Klaren war, wer ihr gerade geholfen hatte, wird wohl ein ewig Rätsel bleiben.“, so die Polizei in einer Mitteilung.