Geretsried: Brand im neuen Hallenbad

Am Dienstag ist es im neuen Interkommunalen Hallenbad in Geretsried zu einem Brand gekommen. Das hat Bürgermeister Michael Müller am Abend bekannt gegeben. Bei Schweißarbeiten ist Dämmmaterial in Brand geraten. Das Feuer hat auch das neue Edelstahlbecken beschädigt. Wie lange sich die Bauzeit durch den Zwischenfall verzögert, ist laut Müller aktuell unklar. Die genauen Umstände werden jetzt geprüft.

Related posts

Leave a Comment