Geretsried: Mann verliert Kontrolle über Fahrzeug

Am Sonntagmittag ist ein Mann auf der Böhmerwaldstraße mit seinen Mercedes auf die Gegenfahrbahn geraten, hat eine Verkehrsinsel sowie den Gehweg überfahren und kam an der Bushaltestelle „Lilienstraße“ zum Stillstand. Der 57-Jährige musste medizinisch behandelt und ins Krankenhaus geflogen werden. Der Sachschaden beträgt rund 3.500€

Ein Hubschrauber musste den Mann ins Krankenhaus fliegen. (Foto: AA)

Related posts

Leave a Comment