Geretsried: Enkeltrickbetrüger

Mit „Hallo Oma, ich bin‘s, Dein Enkel!“ meldete sich ein unbekannter Betrüger am 23.10.2019 bei einer 83-jährigen Geretsriederin. Er habe einen Unfall verursacht und brauche auf die Schnelle 23000 Euro, erklärte er der verdutzten älteren Dame. Der Betrüger ging dabei so geschickt vor, dass die Geretsriederin davon ausging, es handele sich tatsächlich um ihren Enkel. Erst ein Anruf bei ihrer Tochter brachte Klarheit.

Beim nächsten Anruf erklärte die 83-jährige, es tue ihr leid, sie habe kein Geld zu Hause. Der Betrüger bemerkte vermutlich, dass er „verbrannt“ war und meldete sich nun nicht mehr.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor solchen Schockanrufen, die insbesondere ältere Menschen betreffen. Bei solchen Anrufen sollte unbedingt die Polizei verständigt werden

Related posts

Leave a Comment